Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Betriebs- und Dorfhelfer_innen zur Fortbildung in Herrsching

Themenschwerpunkt: „Ernährungstrends“

Vergangene Woche haben unsere Betriebs- und Dorfhelfer_innen wieder an einigen Fortbildungen im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching teilgenommen. Nach dem Gesundheitstag als gemeinsamen Auftakt geleitet von Coach und Stressmanagementexperten Dennis Beck, teilte sich die Gruppe vergangene Woche in die Themenschwerpunkte „ Ernährungstrends“ und “Kuhflüsterer“.

Ernährungstrends

Als Betriebs- und Dorfhelfer_in ist man oft herausfordernden Situationen ausgesetzt. Manchmal wirken hier aber die kleinen Tipps und Tricks die einem das alltägliche Arbeiten in den Familien leichter machen. Nehmen wir eine allseits bekannte Situation: „Ihh, das Gemüse esse ich nicht!“, rufen die Kinder, bevor das Gericht überhaupt probiert wurde.

„Hier muss man kreativ sein und die Kinder neugierig machen“, sagt Cornelia Ptach, Lebensmittelchemikerin und Dozentin im Seminar  „Ernährungstrends“. Weckt man die Neugierde der Kinder z.B. mit selbst komponierten Smoothies macht man sich die Arbeit angenehmer und kann außerdem etwas zur gesunden Ernährung beitragen.

Neben praktischen Informationen zu einem gesunden Lebensstil lag ein weiterer Fokus des Seminars auf neuen Trends in der Ernährung. Vegetarisch und vegan sind heute keine Fremdwörter mehr, doch was bedeutet das für meine Arbeit als Dorf- und Betriebshelfer_in?

Es wurden Grundlagen der Ernährung besprochen, von Geschmack bis zu Inhaltsstoffen, eigene Smoothies püriert und Allergien erklärt. Außerdem haben sich die Teilnehmer_innen mit Verantwortung und Verschwendung auseinandergesetzt und gelernt, dass manche als nicht essbar geglaubte Zutaten doch ganz gut schmecken können.

Cornelia Ptach

Durch das Studium der Lebensmittelchemie und persönliche Interessen für Permakultur und Ernährung ist Cornelia Ptach eine bewanderte Dozentin zum Thema Ernährungstrends geworden. Sie hält regelmäßig Vorträge an Fachhochschulen und anderen Institutionen, heuer auch im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching für die Dorfherlfer_Innen der Katholische Dorfhelferinnen & Betriebshelfer in Bayern GmbH .

Seminar- und Bildungsprogramm 2019/2020

Bildung plus

Begegnung

 

Hier geht es zum Download!

Jetzt bewerben!

Herrschinger Grundkurs 2020

arrow_link

Schenken Sie einen Seminargutschein!

70 Jahre Bayerische Bauernschulen

Download

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link

Kontakt

Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Fax: 08152-938-224
Info@HdbL-Herrsching.de