Die neue Bildungssaison beginnt!

Das Haus der bayerischen Landwirtschaft stellt sein aktuelles Jahresprogramm für 2021/22 vor.

Portraitfoto von einem Mann

Das vergangene Jahr hat uns allen viel abgefordert. Wir begleiten Sie auf neuen Wegen und unterstützen Sie dabei, Ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Die Zeit ist schnelllebiger und weniger planbar geworden. Online-Seminare tragen dem Rechnung und sind aus unserem Bildungsprogramm nicht mehr wegzudenken. Dennoch bleiben wir unserem Motto „Bildung plus Begegnung“ am Ammersee treu.

Neben Bewährtem, wie den Herrschinger Grundkurs vom 6. Januar bis 18. März 2022, haben wir Neues in unserem Angebot, um vor allem auch jungen Menschen eine Orientierung zu geben.

Gunther Strobl
Direktor

Hier ein kurzer Überblick

Läuft bei Dir! Aber wohin? Drei Wochenenden für Deine Zukunft.

Welcher ist Dein Weg? Wo liegen Deine Interessen? Ein Angebot, um diese Fragen und andere für Dich individuell zu beantworten!
Start: 23.-24.10.2021

Grundkurs +

Studienwoche für ehemalige Grundkursteilnehmer der letzten 10 Jahre. Wir bieten intensives Arbeiten an aktuellen Themen der Landwirtschaft. Frische Perspektiven auf die eigene Person und den eigenen Betrieb mit viel Raum für Austausch.
02.-07.11.2021

Jäger für den Waldumbau – Vorbereitungslehrgang zur bayerischen Jagdprüfung

Der Vorbereitungslehrgang des Bayerischen Bauernverbandes zur Jägerprüfung geht in die dritte Runde. Genaue Termine und Preise folgen. Ein Jagdlehrgang von Bauern für Bauern!

Start einer neuen Reihe: b|u|s-Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität.

In 9×2 Tagen entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb auf ganzer Linie weiter.

12.11.2021 bus-Impuls: Infoveranstaltung zur neuen bus-Reihe 2022 – ONLINE

27.-28.01.2022 b|u|s 1 „Erfolg durch Persönlichkeit“

Die erfolgreiche Online-Reihe „Herrsching im Gespräch“ mit interessanten Gästen rund um die Landwirtschaft werden wir in diesem Herbst/Winter fortsetzen.

Umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept

Heller Raum mit großen Glasfronten und Stühlen

Damit Veranstaltungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching stattfinden können und Sie sich bei uns wohlfühlen, haben wir ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept entworfen. 

Unser bewährtes und fortlaufend aktualisiertes Schutz- und Hygienekonzept ermöglicht Ihnen einen sicheren und angenehmen Aufenthalt im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching. Eine Aufschlüsselung aller Maßnahmen finden Sie in unserem Schutz- und Hygienekonzept. Bitte informieren Sie sich vor Anreise über die aktuell geltenden Bestimmungen.

Nutzen Sie unsere Bildungsangebote für sich selbst und geben Sie sie weiter! Gestalten Sie mit „Bildung plus Begegnung“ Ihr Leben, Ihr Umfeld und Ihre Umwelt erfolgreicher.