Fortbildung für Dorfhelferinnen und Betriebshelfer*innen in Herrsching

Ein Mann und eine Frau vor grünen Laubbäumen
Referenten Claudia Schatz (AELF Kaufbeuren) und Bio-Landwirt Max Knoller

Einblicke in das Praxisseminar „digital farming und Bioanbau“

In diesem Jahr wurde erstmals das zweigeteilte Praxisseminar „digital farming und Bioanbau“ angeboten.
Experten und Praktiker gaben in ihren Vorträgen einen Überblick zu den genannten Themenbereichen und diskutierten angeregt mit den Teilnehmern.
Wie können digitale Technologien in der Feldarbeit, bei der Milchviehhaltung oder im Agrarbüro sinnvoll und hilfreich eingesetzt werden? Was braucht der Landwirt von morgen?
Wie ist die aktuelle Entwicklung in der Biobranche? Welche Richtlinien haben die verschiedenen Öko-Verbände? 

An beiden Tagen war der Austausch mit den Referenten und unter den Teilnehmern intensiv und lehrreich.