Heller Gang mit Bildern an der Wand und Blick in den Hof

Kulturelle Vielfalt für die Seele

Bestaunen Sie die bunte Palette der Kunst in unserer Galerie

Ob Aquarelle, Ölbilder, Zeichnungen, Skulpturen oder Fotografien. In unserer Galerie entdecken Sie die Fülle der Kunst, immer wieder aufs Neue!
Dr. Tanja Kodisch-Kraft
Haus der bayerischen Landwirtschaft

Seit vielen Jahren ist uns die Förderung kulturellen Lebens ein großes Anliegen.

Mit unserer Galerie bieten wir KünstlerInnen und Kunstfreunden im Fünfseenland eine Bühne. Das helle und großzügige Foyer rund um unser Atrium bietet den idealen Rahmen, um Kunstwerke einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. 

Durch regen Publikumsverkehr und die zahlreichen Seminar- und Tagungs-Gruppen, die unser Haus besuchen, verhelfen wir künstlerischem Schaffen in der Region zu viel Aufmerksamkeit.  

Ausstellung 07.03. bis 13.06.2022

Gabriele Mehlhorn-Decker und Henrike Franz:

Auf weiter Flur

 

 

Auf weiter Flur


Die Landschaft mit Mensch und Tier in ihrer ganzen Breite – diesen
Themen werden Sie in den Kunstwerken der zwei Künstlerinnen aus
Erlangen begegnen. Beide haben verschiedene künstlerische Hintergründe:


Gabriele Mehlhorn-Decker studierte Architektur an der
Bauhausuniversität Weimar und Henrike Franz Freie Bildende Kunst
in Mainz.

Ein Teil der Kunstwerke sind speziell für die Ausstellung im
Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching entstanden.
Die farbintensiven Ölgemälde von Gabriele Mehlhorn-Decker
schlagen einen Spannungsbogen zu den vorwiegend grafischen
Arbeiten von Henrike Franz. In unterschiedlichen Formaten inspirieren
die Bildwerke zu neuen und belebend erfrischenden Sichtweisen.


Schauen Sie, was auf weiter Flur zu finden ist!

 

Besucherhinweis für unsere Ausstellung

Bitte beachten Sie die FFP2-Maskenpflicht und die 2G-Regel beim Betreten des Hauses. Unser vollständiges Schutz- und Hygienekonzept finden Sie auf der Startseite.

AnsprechpartnerIn: Dr. Tanja Kodisch-Kraft, Tel.: 08152-938-284, galerie@hdbl-herrsching.de