Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Großes Wiedersehen beim Ehemaligentreffen am 23. und 24.2.19

Wie geht es Dir? Was machst Du gerade?

 

Die Teilnehmer der Grundkurse aus den Jahren 1999, 2004, 2009 und 2014 trafen sich zu einem Wiedersehen im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching am Ammersee. Der aktuelle 125. Herrschinger Jubiläums-Grundkurs hieß die Gäste kurzweilig willkommen, die Pädagogen des Hauses hatten ein vielfältiges Programm vorbereitet, das unter dem Thema „Dialog mit dem Verbraucher“ stand.

 

Bei einem späten Frühstück gab es am Samstag ein großes Hallo und Wiedersehen im Foyer des Hauses der bayerischen Landwirtschaft  Herrsching. Bei einer Hausführung konnten alle ehemaligen Teilnehmer sehen, was sich in den vergangenen Jahren im Tagungshaus verändert und entwickelt hat. Am Nachmittag gab es ein interaktives Kommunikationstraining mit Markus Sturm, TV-Journalist und Medientrainer, zum Thema „Wie gewinne ich Verbraucher für die Landwirtschaft“, mit zahlreichen neuen Impulsen und Anregungen. Neben viel Zeit für persönliche Gespräche und Austausch standen auch ein kulturelles Abendprogramm mit Thomas Grasberger, eine Morgendacht mit Diakon Ludwig Streicher, eine Gesprächsrunde mit der stellvertretenden Landesbäuerin und Bezirksbäuerin Christine Singer zum Thema „Der Bauernstand zwischen Idylle und Kritik“ und ein Spaziergang am See mit Informationen zur Fischerei und zum Ammersee auf dem Programm.

 

 

 

 

 

 

 

Seminar- und Bildungsprogramm 2019/2020

Bildung plus

Begegnung

 

Hier geht es zum Download!

Jetzt bewerben!

Herrschinger Grundkurs 2020

arrow_link

70 Jahre Bayerische Bauernschulen

Download

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link

Kontakt

Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Fax: 08152-938-224
Info@HdbL-Herrsching.de