Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Herrschinger Zukunftswerkstatt

„Zukunft der Ernährung zwischen Natur und Hightech“ – unser erstes Thema 2020.

Dr. Daniel Kofahl, Ernährungssoziologe und Leiter des Büros für Agrarpolitik und Ernährungskultur, zeigte Ernährungstrends auf und wagte auch den Blick in die Zukunft. Ernährung, so seine These, ist kulturell geprägt, wird aber zunehmend auch ein identitätsbestimmender Faktor. Dabei verschmelzen heute zwar mehr und mehr unterschiedliche Ernährungskulturen miteinander, trotzdem halte man an der „kulinarischen Heimat“ fest und bewege sich zwischen Lokalität und Globalität.

Auf die Frage, worauf es beim Essen ankomme, antworteten 99% der Befragten auf den Geschmack, 91% auf die Gesundheit und 48% auf die einfache Zubereitung. Intensiv diskutiert wurde die Frage, ob Fleisch eine Zukunft hat. Mehr als 80% der Deutschen nennen Fleisch als Lieblingsspeise; nur 30% wären aber bereit, es durch künstlich erzeugtes „Laborfleisch“ zu ersetzen. Der Referent Daniel Kofahl geht davon aus, dass der Fleischbedarf weltweit eher steigt, sieht aber auch jede Menge Innovationspotential bei Gemüse. Am Ende hob er noch einmal die wichtige Rolle der Landwirte nicht nur als Nahrungsmittelerzeuger sondern auch als Kulturarbeiter hervor.

Einstellung des Seminar- und Tagungsbetriebes

zunächst bis 19.04.2020

weiter

Mehr dazu hier

Das Haus der bayerischen Landwirtschaft wird noch besser!

Seminar- und Bildungsprogramm 2019/2020

Bildung plus

Begegnung

 

Hier geht es zum Download!

Jetzt bewerben!

Herrschinger Grundkurs 2021

05.01.-19.03.21

arrow_link

Schenken Sie einen Seminargutschein!

70 Jahre Bayerische Bauernschulen

Download

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link

Kontakt

Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Fax: 08152-938-224
Info@HdbL-Herrsching.de