Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Mittwoch – der andere Tag im Herrschinger Grundkurs

Die Kreativität ist gefragt.

Immer mittwochs ist im Herrschinger Grundkurs die Kreativität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gefragt. Neben Sport und Fremdsprachen am Vormittag umfasst das Nachmittagsprogramm fünf Kurse, in denen verschiedene Aspekte der Kreativität und Kunst gefördert werden.

Neu im Programm war in 2020 der dynamische Persönlichkeitstest „NEO FFI“, welcher die jungen Erwachsenen über den Kurszeitraum hinweg begleitete. Beim Malen und Zeichnen wurde eine Leinwand mit der Technik der Acrylmalerei anhand eines landschaftlichen Fotos oder frei aus der Fantasie gestaltet und die Theatergruppe widmete sich nach einem kurzen „Warm Up“ der Inszenierung eines Postkartenmotivs. Auch der Fotografie Kurs machte sich auf, um in der Natur schöne Motive zu finden, die sie mit der Kamera einfangen konnten. Den Rhythmus entdecken konnten die Grundkursler_innen im Percussion-Kurs, in dem rhythmische Klänge auf den Cajones eingeübt wurden. Ein bayerisches Liadl erklang im Singen und Musizieren Kurs in Begleitung einer Ziehharmonika.


Am letzten Mittwoch im Grundkurs hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun die Gelegenheit das Gelernte und Geschaffene zu präsentieren.

Das Haus der bayerischen Landwirtschaft geht in Betrieb!

ab 15. Juni 2020!

Mehr dazu lesen Sie hier.

 

Worte der Zuversicht

finden Sie hier.

 

Das Haus der bayerischen Landwirtschaft wird noch besser!

Seminar- und Bildungsprogramm 2019/2020

Bildung plus

Begegnung

 

Hier geht es zum Download!

Jetzt bewerben!

Herrschinger Grundkurs 2021

05.01.-19.03.21

arrow_link

Schenken Sie einen Seminargutschein!

70 Jahre Bayerische Bauernschulen

Download

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link

Kontakt

Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Fax: 08152-938-224
Info@HdbL-Herrsching.de