Neu im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Praktikantin im Haus der bayerischen Landwirtschaft

Wir freuen uns, dass uns Veronika im Haus der bayerischen Landwirtschaft unterstützt. Hier stellt sie sich vor:

Servus, ich heiße Veronika Gschoßmann und komme aus Unterschönbach im Landkreis Aichach-Friedberg. Nach meiner Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau ging es für mich weiter auf die BOS nach Scheyern, um mein Abitur nachzuholen und anschließend an der HSWT Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management zu studieren. Derzeit befinde ich mich im Praxissemester, welches ich hier im Haus der bayerischen Landwirtschaft absolviere.

Ich freue mich darauf mit einem lieben Team zusammenarbeiten zu dürfen, mich neuen Herausforderungen stellen zu können und schöne Erfahrungen zu sammeln. 

Veronika

Nico

Servus, ich heiße Nico und komme aus Baden-Baden und bin hier im Haus der bayerischen Landwirtschaft für das Stellen der Seminarräume, sowie für sämtliche Reparaturen und Erledigungen, die in so einem Tagungshaus täglich anfallen zuständig.

Mit der Lehre als Koch begann für mich das Leben in der Hotellerie. Es kam eine Ausbildung zum Bartender dazu, welche mich für neun Monate auf ein Kreuzfahrtschiff und für 15 Jahre in die Schweiz brachte, wo ich als Barchef in verschiedenen 4 und 5 Sterne Hotels arbeitete.

Durch eine weitere Ausbildung zum Sicherheitsfachmann konnte ich mehr über die Haustechnik erfahren und bin schlussendlich dabei hängen geblieben, was mir bis heute Spaß macht.

Hier im Haus der bayerischen Landwirtschaft wurde ich herzlich aufgenommen. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit in einem motivierten Team, das alles gibt, um unseren Gästen und Seminarteilnehmern einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen.

Hausmeister im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching