Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Noch ein neues Gesicht in Herrsching!

Tanja Uhl unterstützt uns im Sekretariat und bei der Seminarorganisation.

Die junge Allgäuerin ist aber keine gänzlich Unbekannte. Sie hat bereits 2017/18 das Haus für ein halbes Jahr in Verbindung mit ihrem Praxissemester an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf im Studiengang Agrarmarketing kennengelernt und dabei auch den Herrschinger Grundkurs 2018 aktiv begleitet.

Groß geworden ist sie auf einem Milchviehbetrieb im Unterallgäu. Dort engagierte sich in der Verbandsarbeit der KLJB.

Zu ihren neuen Aufgabengebiet im Haus der bayerischen Landwirtschaft gehört nun die Unterstützung der Geschäftsleitung in den vielfältigsten Bereichen. Ob im Sekretariat,  aktuell in der Vorbereitung auf das Internationale Seminar für Führungskräfte der Landjugendarbeit oder als Ansprechpartnerin für die Bewerbung zum Herrschinger Grundkurs.

Sie interessieren sich für die Teilnahme am nächsten Herrschinger  Grundkurs vom 04. Januar bis 13. März 2020?
Dann melden Sie sich gerne telefonisch bei Tanja Uhl unter Tel. 01852/938285 oder per Mail unter: kurse@hdbl-herrsching.de

Jetzt bewerben!

Herrschinger Grundkurs 2020

arrow_link

Internationales Seminar für Führungskräfte der Landjugendarbeit 2019

„Kompetenzen erwerben – Wissen teilen – Netzwerke bilden“

7. bis 22.08.19

 

 

70 Jahre Bayerische Bauernschulen

inkl. Seminarprogramm

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link

Kontakt

Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching
Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Fax: 08152-938-224
Info@HdbL-Herrsching.de