Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Seminare

Herrschinger Grundkurs

JETZT FÜR DEN GRUNDKURS 2018 BEWERBEN!
(5. Januar bis 16. März 2018)

 

Info-Nachmittag 23.06.2017

Programm

 

Der Grundkurs in Herrsching bietet jungen Landwirtinnen und Landwirten die einmalige Chance, sich persönlich weiterzubilden, beruflich zu qualifizieren und ihre Allgemeinbildung zu vertiefen.

 

Sie haben Ihre berufliche Ausbildung abgeschlossen, möglichst eine Fachschule besucht oder studieren an einer Hochschule? Sie sind zwischen 18 und 30 Jahre alt und offen für Neues?

 

Zehn Wochen lang, von Anfang Januar bis Mitte März, bieten wir Ihnen neue Anregungen und Perspektiven fürs Leben: Das ist der Herrschinger Grundkurs!

 

 

Was Ihnen der Grundkurs alles bietet:

  • Rhetorik- und Kommunikationstraining
  • Vorträge zu den Themen Zukunftsmärkte und Marketing
  • Seminare zu den Themen Partnerschaft, Ehe, Familie, Zukunft
  • eine einwöchige Studienfahrt nach Berlin inklusive der Besuch der Internationalen Grünen Woche
  • ein Hüttenwochenende in den Alpen
  • den Besuch der Europastadt Brüssel
  • eine weitere Studienfahrt ins europäische Ausland
  • Gespräche mit Top-Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur
  • Aktionen zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sport, Fremdsprachen, Tanz, Kultur und Musik

 

zur Bewerbung

Eindrücke früherer Grundkurse

Grundkurs-Broschüre

Grundkurs-Flyer

 

Der Herrschinger Grundkurs kostet je nach Fördermöglichkeit zwischen 3.300 € und 1.100 €. Für weitere Informationen zum Herrschinger Grundkurs sowie zu Kosten und Fördermöglichkeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

  • Claudia Steinbichler: 08152 938 285
  • Angela Kraus: 08152 938 283
  • Matthias Schuhbeck: 08152 938 287