Kind und Pferd zusammenbringen

Kind und Pferd zusammenbringen

Zertifikatslehrgang – reitpädagogische Betreuung FEBS®

Termin

17.09.2022
26.11.2022

Beitrag *

2270,- BBV-Nicht-Mitglieder
1970,- BBV-Mitglieder

Fakten

Buchungsnummer 10752
Kursart: Präsenz am Haus der bayerischen Landwirtschaft und im Reitstall Gut Schörghof

Seminarleitung

Marc Meyer

In vier Modulen zum Zertifikat reitpädagogische*r Betreuer*in

FEBS® – Reitpädagogische Betreuung nach Dell‘mour®
Reitpädagogische Betreuung ist Fantasie, Erlebnis, Bewegung und Spiel (FEBS®). Kinder erhalten einen positiven und sicheren Zugang zu Pferden. Reitpädagogische Betreuer*innen führen Kinder auf spielerische Weise an den Partner Pferd heran. Der freundliche Umgang mit dem Pferd wird vertieft, Rhythmus und Bewegungsgefühl werden erarbeitet und so der Grundstein für späteres Reiten gelegt.

Der Lehrgang richtet sich an Landwirte (z.B. Urlaubsbauernhöfe) und Pferdehalter, die mit der „Reitpädagogischen Betreuung“ ihr Angebot für jüngere Kinder erweitern wollen. Sie erwerben in diesem Lehrgang pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse, um Kindern im Alter von etwa 3 – 9 Jahren einen sicheren und spielerischen Zugang zu Pferden zu ermöglichen.

 

„Ein Traum vieler Kinder ist nicht nur das Reiten an sich, sondern auch die Faszination der Pferde zu erleben, sowie die Verbindung zu ihnen zu spüren und zu zeigen. Nur wer in Harmonie mit seinem Pferd reitet, kann das schöne Gefühl, aus dem Träume gemacht sind, erleben“.
Clarissa Jochum
Reitakademie Reiterfreuden

Inhalte:

  • Kommunikations- und Persönlichkeitstraining
  • Grundlagen der Pädagogik und Entwicklungspsychologie, Reitpädagogik
  • Bewegungslehre des Reitens
  • Methodenspezifische, didaktische Grundlagen
  • Erlebnispädagogische Ansätze, Spiele in der Natur
  • Grundlagen der Pferdeausbildung für den reitpädagogischen Einsatz
  • Materialkunde, Sicherheit
  • Grundlagen der Unternehmungsführung, Marketing
  • Rechtliche, steuerliche und versicherungstechnische Aspekte

Voraussetzungen:

  • Reiterliche Grundkenntnisse empfohlen
  • Sicherer Umgang mit dem Pferd
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Erste Hilfe Kurs (8 UE)

Die Lehrgangsgebühr enthält:

  • Sachbuch
  • Umfangreiches Skript
  • Hallenbenutzung, Praxis mit den Pferden
  • Personifizierte Stallplankette bei positivem Abschluss
  • Durchsicht und Beurteilung der schriftlichen Arbeiten
  • Unterstützung für die Umsetzung in die Praxis
  • Vorbereitung auf den prakt. und schriftl. Abschluss
  • Abschlussprüfung und Zertifikat

Abschluss:

Praktische und schriftliche Arbeiten

Mit der Abschlussprüfung erworbene Bezeichnung:

Zertifizierte FEBS® –Reitpädagog*in nach Dell‘mour

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

www.reitpaedagogikdellmour.de

www.reitpaedagogik.at

Themenschwerpunkt 4.8.
s. Förderrichtlinien 

Die vier Module im Überblick

Modul 1: Persönlichkeitsbildung

Zielarbeit und Kommunikation

Trainer: Wolfgang Paretta

Ort: Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Modul 2: Produktspezifischer Teil

30.09.2022/ 01.10.2022: Wie mache ich mein Pferd zu einem sicheren Partner? FEBS-Reitpädagogik, Ausbildungsmethoden & Sicherheit, Bewegungslehre

02.10.2022: FEBS-Reitpädagogik Vertiefungstag

 

Trainerin: Clarissa Jochum

Ort: Gut Schörghof, Schörghof 1, 82362 Weilheim

 

14.10.2022: FEBS-Reitpädagogik, Entwicklungspsychologie, allgemeine Pädagogik

15.10.2022: Ausbildung Pferd, FEBS Führungstechniken vertiefend, Bewegungslehre

16.10.2022: Methodik / Didaktik

 

Trainerin: Sabine Dell´mour

Ort: Gut Schörghof, Schörghof 1, 82362 Weilheim

 

Erlebnispädagogische Ansätze, FEBS Spiele in der Natur

Trainerin: Clarissa Jochum

Ort: Gut Schörghof, Schörghof 1, 82362 Weilheim

Modul 3: Grundlagen der Unternehmensführung

09.11.2022: 13:00-17:00 Uhr: Versicherung und Recht

Trainer: Martin Engelmayr

 

10.11.2022: 9:00-17:00 Uhr: Marketing, Unternehmenskonzeption

Trainerin: Clarissa Jochum

 

Ort: Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

 

Modul 4: Abschlussmodel

Erarbeiten der Abschlussarbeit, FEBS Spiele, FEBS Praxis 

Trainerin: Clarissa Jochum 

Ort: Gut Schörghof, Schörghof 1, 82362 Weilheim

Abschlusspräsentation

Trainerinnen: Sabine Dell´mour, Sandra Dell´mour

Ort: Gut Schörghof, Schörghof 1, 82362 Weilheim

image_pdf