Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Wo soll es mit mir und meinem Betrieb hingehen?

Haus der bayerischen Landwirtschaft bietet eigenes Webinar für engagierte Schüler der HLS Almesbach

Junge Landwirtinnen und Landwirte der Höheren Landbauschule Almesbach arbeiteten in den letzten Monaten an einem Businessplan für ihren landwirtschaftlichen Betrieb. Die zentrale Frage dabei: Wo soll es mit mir und meinem Betrieb hingehen? Welche Ziele habe ich in den nächsten Jahren? Was ist mir als Unternehmer, aber auch als junger Mensch wichtig?  Wie komme ich dahin? Und welche Herausforderungen gilt es auf dem Weg zu meistern?

Die engagierte Lehrerin Judith Schlosser buchte das Seminar „Wo soll es mit mir und meinem Betrieb hingehen?“ im Haus der bayerischen Landwirtschaft exklusiv für ihre Klasse – auch mit dem Hintergrund, dass sich die Schüler  untereinander besser kennen lernen und als Gruppe zusammenwachsen. Geplant war neben den Seminareinheiten mit dem Besuch des Gutes Achselschwang auch ein kleines Rahmenprogramm. Und das Seminar wurde gefördert.

Covid19 machte dem Präsenzseminar leider erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Deshalb bot die Referentin Martina Grill den Schülern einzelne Bausteine daraus als Webinar an: Aus dem ursprünglichen Zwei-Tages-Seminar wurden zwei halbe Webinartage, ergänzt durch einen Präsenztag in Herrsching, der nachgeholt wird, sobald es möglich ist. Ganz nach dem Motto: Bildung plus Begegnung am Ammersee.

Wir freuen uns schon darauf, die Schüler der Höheren Landbauschule Almesbach bei uns persönlich zu begrüßen!

Unser aktuelles Seminarprogramm 2021

 

 

 

 

 

 

 

HdbL in Zeiten des Lockdown

Weitere Informationen

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Info@HdbL-Herrsching.de

Worte für eine kleine Pause

finden Sie hier

 

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link