Haus der Bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Willkommen

Mit Pferdestärken Herzen wärmen

Mit den erfolgreichen Konzepten nach Dell’mour neue Wege im Reitunterricht gehen

Einen spannenden Reitunterricht, Lernerfolge spielerisch erwerben und eine Leichtigkeit im Umgang miteinander – Das wünschen sich alle am Reitunterricht Beteiligten. Lehrpersonen und die, die es noch werden wollen, die Lernwilligen und die Pferde. Geht das überhaupt? Kann man das lernen? Ja! Mit den umfassenden Ausbildungskonzepten von Sabine Dell’mour setzt man auf das richtige Pferd.

Je nach Zielgruppe werden zwei Lehrkonzepte in der Reitpädagogik nach Dell’mour unterschieden:

Im FEBS® – Reitkindergarten (https://reitpaedagogik.at/febs/ ) wird die sichere Basis für jeden weiterführenden Reitunterricht auf lustvolle und kindgerechte Art geschaffen. Mit Fantasie, Erlebnis, Bewegung und Spiel freuen sich Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren auf die ersten Kontakte zum Partner Pferd. Kinder trainieren ihre motorischen Grundfähigkeiten, lernen spielerisch Vieles rund ums Pferd und genießen die Gemeinschaft in der Gruppe. Das Pferd wird von der reitpädagogischen Betreuerin geführt.

Mit Herz und Hirn geht es dann weiter zu GRIPS® – dem Unterricht) hin zum freien Reiten (https://reitpaedagogik.at/grips/. Die Freude am gemeinsamen Tun steht ganz oben auf der Liste. Kein Wunder, wenn Reiterinnen und Reiter von 8 bis 99 dann wie ein Honigkuchenpferd grinsen. Sollen sie sich doch aktiv und kreativ am Unterricht beteiligen!

Diese förderliche Lernatmosphäre gilt für die Schüler wie für die Pferde.

Die in den Lehrgängen vermittelte Vorgehensweise hinsichtlich Sicherheit gibt einen praxisnahen Fahrplan zur Gefahrenminimierung im Reitunterricht. Neben methodenimmanenten Inhalten sind Themengebiete wie Bewegungslehre, Biomechanik, Ausbildung Pferd, Didaktik, Pädagogik, Recht, Versicherung und Marketing in den Lehrplänen verankert.

Verwirkliche Deine Pferdeträume! 

Die nächsten Ausbildungskurse im HdbL

Bildquelle: © Dell’mour

Unser aktuelles Seminarprogramm 2021

 

 

 

 

 

 

 

HdbL in Zeiten des Lockdown

Weitere Informationen

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Rieder Str. 70
82211 Herrsching am Ammersee
Tel.: 08152-938-000
Info@HdbL-Herrsching.de

Worte für eine kleine Pause

finden Sie hier

 

Unser Seminarplaner

Finden Sie das richtige Seminararrow_link